Öffentlichkeitsarbeit/ Umweltbildung mit Kindern, Jugendlichen & Erwachsenen

Umweltbildung (© M. Necker)

Natur erleben und sie verstehen sind heute keine Selbstverständlichkeit mehr. Kinder, Jugendliche und Erwachsene wissen leider immer weniger über die Zusammenhänge in der Natur. Viele Tiere und Pflanzen sind ihnen unbekannt, dabei gibt es in der Natur so viel Spannendes und Lehrreiches zu erleben. Mit dem Rückgang des Wissens über die Natur verliert auch die Verbundenheit zu ihr an Kraft und die Schönheit und Einzigartigkeit werden kaum noch erkannt.

Mit Aktionen (Informationsveranstaltungen, Spiele und Wanderungen) mit z.B. Kindergärten und Schulen werden Kinder spielerisch auf die vielen kleinen Wunder gleich Nebenan aufmerksam gemacht. Erwachsene werden im Rahmen von Führungen und Wanderungen auf die Besonderheiten der Natur im Unteren Saaletal aufmerksam gemacht.

Referenzen

  • Durchführung von geführten Wanderungen über die naturschutzfachlich gepflegten Flächen und Vorstellung des Flächenmanagement sowie botanischer Aspekte.
  • Aktionen zum Naturerleben für Kinder und Jugendliche (z.B. Streuobstwiesenwanderungen und Besichtigung der Ziegen)
  • Erarbeitung von Informationsmaterialien zur ehrenamtlichen Flächenpflege, den Zielen und den durchgeführten Maßnahmen.
  • Vorträge zum Naturschutz und zur praktischen Flächenpflege im Unteren Saaletal.